Leiter Vertrieb Mobility (w/m/d) {Wirtschaftsingenieur/in}

Deutsche Bahn AG

An über 5.400 Bahnhöfen und Haltepunkten heißt die DB Station&Service AG bundesweit täglich mehr als 20 Mio. Menschen willkommen. Als Deutschlands größter Gastgeber geben wir alles, dass sich unsere Gäste bei uns sicher, informiert und wohl fühlen. Jährlich investieren wir mehr als 700 Mio. Euro in Bau- und Modernisierungsmaßnahmen sowie rund 140 Mio. Euro in die Instandhaltung der Bahnhofsanlagen. Wir entwickeln unsere Bahnhöfe zu wegweisenden Zentren der Mobilität, die neben den klassischen Verkehrsmitteln vielerorts auch Standorte von Leihfahrrädern und Carsharing-Angeboten beinhalten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiter Vertrieb Mobility für die DB Station&Service AG am Standort Düsseldorf. Deine Aufgaben: - Du positionierst die DB-Personenbahnhöfe im Regionalbereich West als exzellente Mobilitätsdrehscheiben durch die Entwicklung und den Vertrieb von Verkehrsleistungen - Du sorgst für maximale Erlöse aus der Nutzung der Infrastruktur, dabei steht die Zufriedenheit der Geschäftspartner und Kunden besonders im Fokus - Den regionalen Markt beobachtest Du systematisch hinsichtlich Mobilitätstrends, der Entwicklung von Regionalisierungsmittel und Finanzierungschancen aus Förderprogrammen - Dazu verhandelst und schließt Du (Finanzierungs-)Verträge zur Weiterentwicklung der Bahnhöfe mit Ländern, Aufgabenträgern und Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) ab - Ebenso bist Du verantwortlich für die politische Kontaktpflege und die Betreuung von regionalen EVU, Partnern und die regionale Baukommunikation (B2B/B2G) - Die Anforderungen des Marktes und der Geschäftspartner nimmst Du auf und bringst diese bei der ganzheitlichen Weiterentwicklung von Bahnhöfen und dem Umfeld ein - Du führst ein heterogenes Team und entwickelst es in einem dynamischen Umfeld weiter Dein Profil: - Du verfügst über einen Hochschulabschluss (Master, Diplom) bevorzugt in den Bereichen Verkehrs- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurswesen oder Wirtschaftsrecht - Ebenso bringst Du mehrjährige ausgeprägte Leitungs- und Vertriebserfahrung im ÖPNV/SPNV, gerne auch bei Verkehrsunternehmen, Aufgabenträgern, Ministerien, Behörden oder Beratungsunternehmen mit nachweisbarem track record mit - Verhandlungen komplexerer Sachverhalte machen Dir Freude - Aspekte öffentlicher Finanzierung sind für Dich kein Fremdwort - Du bist eine Führungskraft mit positiver Ausstrahlung und Energie und zeichnest Dich durch ein hohes Maß an Engagement, Identifikation mit Deiner Aufgabe und Begeisterungsfähigkeit aus, die Dein Team mitnimmt - Großes Interesse und Begeisterung für die Schiene, den SPNV zeichnen Dich aus und Du bist intrinsisch motiviert, Bahnhöfe attraktiver zu machen - Du verfügst über Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit verschiedenen Stakeholdern Deine Vorteile * Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. * Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. * Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.

Arbeitsort:
40213 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen
Anstellungsart:
Arbeit
Arbeitszeit:
Vollzeit
Befristung:
Unbefristet