Sachbearbeiter/in Lohn- und Gehaltsabrechnung {Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in}

Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH

Über 20.000 Mitarbeiter von Abellio sorgen in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden für die tägliche Mobilität von über 1,7 Millionen Menschen. Abellio Deutschland ist ein Teil der Abellio-Gruppe und eine Tochter der niederländischen Staatsbahn Nederlandse Spoorwegen (NS). In Deutschland ist Abellio bereits heute einer der führenden privaten Anbieter im Nahverkehr auf der Schiene. Dem Unternehmen steht wegen weiterer gewonnener Verkehrsnetze ein großes Wachstum in naher Zukunft bevor. Die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH, ein Tochterunternehmen der deutschen Abellio GmbH, betreibt seit 2015 das Elektronetz Saale-Thüringen-Südharz und seit Dezember 2018 übernehmen wir zusätzlich den Betrieb des Dieselnetzes Sachsen-Anhalt. In beiden Verkehrsnetzen sichern wir bis nach 2030 die Mobilität von 15 Millionen Reisenden pro Jahr. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Halle (Saale) suchen wir einen Sachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d) Ihr Aufgabengebiet: - Mitwirkung an der Neuausrichtung unserer Entgeltabrechnung mit hoher Gestaltungsmöglichkeit - Durchführung der ordnungsgemäßen und termingerechten Entgeltabrechnung über P&I LOGA und den damit einhergehenden administrativen Aufgaben unter Einhaltung und Berücksichtigung aller steuer- und sozialversicherungsrechtlichen sowie gesetzlichen und tarifvertraglichen Regelungen - Pflege und Erfassung der Personalstammdaten sowie monatlicher Bewegungsdaten - Bearbeitung von Abwesenheiten und Fehlzeiten - Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens - Korrespondenz (mündlich, schriftlich) mit Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern sowie Behörden und Ämtern im Zusammenhang mit steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen - Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter in allen gehaltsrelevanten Angelegenheiten Ihr Profil: - Abgeschlossene Ausbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) bzw. vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung in der eigenständigen Entgeltabrechnung tariflicher und außertariflicher Beschäftigungsverhältnisse - idealerweise in der Eisenbahnbranche - Umfassendes Fachwissen im aktuellen Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht - Sicherer Umgang mit P&I LOGA sowie den gängigen MS-Office-Produkten - Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise - Schnelle Auffassungsgabe, hohes Maß an Organisationsgeschick - Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung

Arbeitsort:
06112 Halle (Saale) Deutschland
Anstellungsart:
Fachkraft (sozialversicherungspflichtig)
Arbeitszeit:
Vollzeit (40.0)
Befristung:
unbefristet